Der Reboot Blog

Infos zu Nahrungserg├Ąnzungsmitteln, einzelnen Stoffen und dem ganzen Drumherum.

Wenige werfen einen Blick aufs Etikett oder die Dose. Was ist eigentlich genau da drin? Und wie soll mir das Energy oder gar neue, flugtaugliche Extremit├Ąten verleihen? Schauen wir uns mal die Zutatenliste des absoluten Klassikers unter den Energy Drinks an: Woraus besteht eigentlich Red Bull?


Fast kein Energy Drink kommt ohne Taurin aus. Allein daher kommt schon der Gedanke, dass das Zeug wohl irgendetwas tut, was Energie liefert. Ein Blick auf die Fakten ist dabei ern├╝chternd: Viele der Mythen, die wir mit Taurin verbinden, stimmen schlicht nicht, oder wir haben schlicht nicht gen├╝gend Daten, um eine fundierte Aussage zu treffen. Da Taurin sich aber den Ruf eines "Wundermolek├╝ls" erarbeitet hat, wird das nur allzu gerne verschwiegen, um lieber ├╝berteuerte Mittelchen zu verkaufen. Dabei reicht eigentlich schon ein kurzer Blick auf Wikipedia und die dort verlinkten Quellen, um den Stoff zu entzaubern. Was es so genau macht, ist also gar nicht mal so klar. Einige Fakten haben wir jedoch und diese zeigen wahrscheinlich nicht, das was du erwartest. Drei g├Ąngige Mythen:

Dein REBOOT! ­čÜÇ